35. Internationale Sylter Woche der Anästhesie Fortbildung & Weiterbildung im Congress Centrum Sylt

04.09.-09.09.2021

Aussteller

Sie möchten auf der Internationalen Sylter Woche der Anästhesie ausstellen?
Jedes Jahr kommen ca. 1.200 Teilnehmer zu unserem Kongress und bieten exzellente Möglichkeiten sich dem Fachpublikum zu präsentieren.

Wir bieten attraktive Standflächen, auf denen Sie Ihre Produkte angemessen präsentieren können. Diese liegen direkt innerhalb des Tagungsgebäudes. Jeder Teilnehmer muss zwingend durch die Ausstellungsfläche, um zum Auditorium zu gelangen. Die entspannte Atmosphäre von Sylt liefert ideale Bedingungen zu unkomplizierten Gesprächen und wertvollen Kontakten.

Füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne die Standflächenplanung zu.

Ihr smart-Q Kongresse-Team

Sie wünschen weitere Informationen oder Anmeldeunterlagen?

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail unter kongress@smart-q.de oder telefonisch (Mo – Fr, 08:30 – 15:30 Uhr) unter 0234 – 60 600 757.

Aussteller & Sponsoren 2021

Erfreuliche Mitteilung der AKG

Unsere eigens veranlasste Überprüfung der Sylter Woche der Anästhesie im Hinblick auf Konformität mit dem AKG-Verhaltenskodex ist von deren Geschäftsführer Kai Christian Bleicken erfreulich erwidert worden.

„Allein die Tatsache, dass die Veranstaltung auf Sylt stattfindet, ist noch kein Verstoß gegen die „guten Sitten“, so Kai Christian Bleicken. „Korruptive Anreize sind nicht ersichtlich.“

Sowohl hinsichtlich des ganztägigen Fortbildungs-Programmes, der eigenständigen Unterbringung der Teilnehmer, einer fehlenden Freizeitgestaltung oder Verköstigung seitens der Industrie entspricht unsere Veranstaltung demnach den geltenden Compliance-Anforderungen auf der ganzen Linie.

„Nach allem, was zur Prüfung vorliegt, insbesondere nach dem Internetauftritt, hat der AKG e.V. aus Compliance Sicht keine Einwände gegen die „Sylter Woche der Anästhesie 2014“, schließt Kai Christian Bleicken sein Urteil.

Sie haben Fragen?

Zur Beantwortung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon 0234 - 60 600 757

Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
jeweils von 08:30 h – 15:30 h